Schwerpunkte

Nürtingen

In Nürtingen bewegt sich etwas

02.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mission Olympics: AOK Neckar-Fils unterstützt aktiv

NÜRTINGEN (pm). In zehn Tagen fällt der Startschuss für die Veranstaltung Mission Olympics, bei der die Nürtinger mit fünf weiteren Städten und als einzige Stadt Baden-Württembergs um den Titel „aktivste Stadt Deutschlands“ kämpfen. Natürlich ist der Oberbürgermeister Otmar Heirich überzeugt, dass Nürtingen gewinnt: „Wir werden alles daran setzen, so viele Punkte wie möglich zu erringen“, so der OB.

Es gewinnt die Stadt, in der die Teilnehmer die meisten Bewegungspunkte sammeln. Und wenn es um das Thema Bewegung geht, gibt es vor Ort professionelle Partner wie die AOK Neckar-Fils, deren Firmenphilosophie „Die Gesundheitskasse“ nicht als Werbegag fungiert, sondern die das Thema Bewegung als eine gewichtige Säule ihrer Gesundheitsangebote vorantreiben und in der Bevölkerung verankern. Die AOK vor Ort versteht sich aber nicht nur als Partner bei Festivitäten und Aktionen. AOK-Geschäftsführer Dieter Kress: „Wir verstehen uns als Teil der Stadt Nürtingen. Wir arbeiten hervorragend mit der Stadtverwaltung zusammen, sei es bei Themen wie der Selbsthilfe oder im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Deshalb möchten wir dazu beitragen, dass Nürtingen gewinnt.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Nürtingen