Nürtingen

In göttlicher Mission

25.11.2019 05:30, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sechs Religionsgemeinschaften lernen sich im Martin-Luther-Hof gegenseitig etwas besser kennen

Im Dezember 2018 haben Vertreter von sechs Religionsgemeinschaften das „Nürtinger Grundlagenpapier zum interreligiösen Dialog“ unterzeichnet. Sie wollten miteinander reden, nicht übereinander. Nun lernten die Teilnehmer eines Treffens im Martin-Luther-Hof viel Neues darüber, was die anderen glauben und wie sie ihren Glauben praktizieren.

Jede der sechs Religionsgemeinschaften hatte einen Informationsstand aufgebaut. pd
Jede der sechs Religionsgemeinschaften hatte einen Informationsstand aufgebaut. pd

NÜRTINGEN. Das Interesse war größer als erwartet, der Melanchthonsaal voll, und einige Zuhörer saßen bei offener Tür im Foyer. Geplant war, dass jede Religionsgemeinschaft das Buffet mit Essen für zehn Gäste bestückt. Dabei kalkulierten alle so großzügig, dass es auch für deutlich mehr Gäste reichte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen