Schwerpunkte

Nürtingen

In drei Minuten ist das Schaf nackt

20.04.2009 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schäfertage im Freilichtmuseum lockten am Sonntag wieder etliche Ausflügler nach Beuren – 5800 Besucher am Wochenende

Gerade noch war der dicke Pelz dran, und nur wenige Minuten später stand der Merino-Bock völlig entkleidet vor dem Publikum. Was nach der Schur mit der Wolle passiert, bis daraus ein Pullover gestrickt werden kann, zeigten viele Aussteller am Wochenende im Freilichtmuseum.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Nürtingen