Schwerpunkte

Nürtingen

In der Handicap-WG ist noch ein Platz frei

11.05.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Oekogeno Win eG hat ihre beiden genossenschaftlichen Häuser im Stadtteil Enzenhardt mit insgesamt 33 Wohneinheiten zum 1. März fertiggestellt. Das Besondere: Mit einer Vierer-Appartement-WG und einer Fünfer-Wohngemeinschaft bietet das Wohnprojekt Menschen mit Handicap die Chance, selbstbestimmt und als Teil der Hausgemeinschaft zu leben.

Vier junge Männer mit Handicaps sind im März in die Appartement-WG eingezogen. Jeder hat ein eigenes Zimmer mit Bad, zwischen 20 und 25 Quadratmeter groß. Eine Küche und ein großer Gemeinschaftsraum werden geteilt. Dort steht auch der Tischkicker, den sich die vier gewünscht haben und der von einer Firma gespendet wurde. Die Bewohner wurden von der Samariter-Stiftung für das Wohnprojekt ausgewählt. Die Stiftung betreut die vier im täglichen Leben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Nürtingen