Schwerpunkte

Nürtingen

In den Bürgergarten kommt Bewegung

13.03.2018 00:00, Von Felicitas Wehnert — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pflanzsaison in den Plätschwiesen beginnt – Zur Eröffnung der Gartensaison sind Bürger am Donnerstag, 15. März, eingeladen

Jetzt kann er endlich aufblühen: der Bürgergarten in den Plätschwiesen ist nun frühlingsfit und bereit für die Bepflanzung. Zur Eröffnung der Gartensaison sind interessierte Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, 15. März, ab 15 Uhr eingeladen.

Die Forst-Azubis haben im Bürgergarten in den Plätschwiesen wildwachsende Walnussbäume gefällt und fachgerecht zerlegt.  Foto: Schäffler
Die Forst-Azubis haben im Bürgergarten in den Plätschwiesen wildwachsende Walnussbäume gefällt und fachgerecht zerlegt. Foto: Schäffler

NÜRTINGEN. Noch im Februar fällten die Auszubildenden vom Forstrevier Nürtingen und dem Gartenbaubetrieb Bühler unter Anleitung ihrer Ausbilder wilde, verwachsene Nussbäume und Fichten, damit künftig das angebaute Gemüse auch Licht zum Wachsen bekommt. Besondere Kenntnisse und Fingerspitzengefühl erforderten zwei verquere Walnusswildlinge, die dicht an der Versorgungsleitung für zwei Häuser standen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen