Schwerpunkte

Nürtingen

Im Oktober Startschuss für Erweiterung der Grundschule Reudern

13.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Oktober Startschuss für Erweiterung der Grundschule Reudern

Ab Herbst müssen Schüler und Lehrer der Grundschule Reudern möglicherweise Störungen durch Baulärm ertragen. Diese Beeinträchtigungen wird man freilich gerne in Kauf nehmen, geht doch mit dem Startschuss für die Erweiterung der Grundschule ein lange gehegter Wunsch in Erfüllung. Das zähe Ringen der Eltern hat sich gelohnt. Für die neu konzipierte kleine Lösung (im Plan rechts) liegt jetzt auch der Zuschuss-Bescheid des Regierungspräsidiums vor. 234 000 Euro Baukosten, so Bürgermeister Siebert, wurden vom Regierungspräsidium als bezuschussungsfähig anerkannt. 77 000 Euro Zuschuss kann die Stadt also einplanen. Bürgermeister Rolf Siebert geht davon aus, dass im Oktober der Startschuss für die Bauarbeiten fallen kann. Vom Schul-, Kultur- und Sozialausschuss wurde ein Spatenstich zum Baubeginn angeregt. Jörg Laubinger, der Leiter des städtischen Hochbauamtes, geht von einer Bauzeit von zirka zwölf Monaten aus. Vielleicht können Schüler und Lehrer nach den Sommerferien 2007 den Anbau dann beziehen. ali


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Nürtingen