Schwerpunkte

Nürtingen

Im Nachhinein

30.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Nachhinein

Sommerferien, Urlaubszeit – in vielen Büros herrscht immer noch Schmal-Besetzung. Zum Leidwesen des Zeitungsredakteurs, der dringend eine Information benötigt. So wollte ein Kollege dieser Tage in Erfahrung bringen, wie viel Geld die Mitarbeiter der Nürtinger Stadtverwaltung und Stadträte bei der Tour de Ländle des SWR erstrampelt hatten. Der Sponsor EnBW stiftete für jeden gefahrenen Kilometer einen Euro, der in Nürtingen dem Reiner-Pavillon zugutekommen soll. Die Dame bei der Stadtverwaltung, die es wissen müsste, weilt jedoch im Urlaub. Auch beim Veranstalter SWR konnte man mit der Information nicht dienen, sorgte aber freundlicherweise für einen Rückruf von der EnBW. Der kam dann auch, allerdings nur mit der Nachricht, dass der zuständige Mitarbeiter bereits im Wochenende sei. Wenige Tage später versuchte es der Kollege noch einmal bei der Pressestelle der EnBW in Stuttgart. Dran war die Sekretärin, weil der Pressesprecher – man ahnt es schon – sich im Urlaub befand. Er wurde verbunden zur Pressestelle in Karlsruhe, und von dort schließlich zu der Mitarbeiterin, die schon vor ein paar Tagen nicht hatte weiterhelfen können. Der Buchbinder Wanninger lässt grüßen (aus dem Urlaub). Der Artikel zum Reiner-Pavillon ist mittlerweile erschienen, halt leider ohne die erwähnte Information.

*


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Nürtingen