Schwerpunkte

Nürtingen

Im Nachhinein

30.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzerte, Kabarett, Vorträge, Theater die Kreuzkirche als multifunktionelles Kunst- und Kulturhaus bietet für viele Arten von Veranstaltungen den richtigen Rahmen. Auch von außerhalb der Stadt kommen immer wieder Anfragen und Buchungen. Stadtwerke-Chef Klaußer, der das Stadthallenmanagement unter seinen Fittichen hat, kann es eigentlich nur recht sein, wenn Kreuzkirche und Stadthalle gut gebucht sind. Schließlich muss er schauen, dass Geld in die Kasse kommt, damit sich der Abmangel für die Stadt in Grenzen hält. Die Kreuzkirche kann also auch für private Veranstaltungen genutzt werden, sofern diese in einem der früheren Nutzung würdigen Rahmen gehalten ist. Nicht immer weiß man allerdings, was genau sich hinter den Veranstaltern verbirgt beziehungsweise was sie im Sinn haben. Vergnügliche Schickimicki-Partys mit Schampus und Kaviar sind eben nicht so ganz erwünscht.

Total romantisch mit unzähligen roten Rosen, Rosenblättern und vielen Teelichtern war die Kreuzkirche kürzlich dekoriert. In der Mitte war der rote Teppich ausgerollt und vorne vor der Kanzel stand ein runder Tisch. Ein Date für zwei Personen? Volltreffer. SWR-Sportchef Michael Antwerpes hat die Nürtinger Kreuzkirche mieten lassen, um seiner Angebeteten im stilvollen Rahmen einen Heiratsantrag zu machen. Es gibt halt doch noch romantische Männer . . . und manchen würde man das gar nicht zutrauen.

*


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Nürtingen