Schwerpunkte

Nürtingen

Im Nachhinein

04.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Nachhinein

Dem Fundamt wurde ein Rottweiler gemeldet, der am Dienstag zugeflogen war. Diese Meldung flatterte auf unsere Redaktionsschreibtische. Zugeflogen? Ja wie denn? Handelte es sich etwa um Zerberus, den dreiköpfigen Höllenhund und Wächter der Unterwelt aus der griechischen Mythologie, der sich auch in der Gestalt des Raben zeigt? Natürlich nicht, es handelte sich wohl nur um den einfachen Fehler, dass der verloren gegangene Hund in die Vorlage für verloren gegangene Vögel eingesetzt wurde. Irren ist menschlich.

*


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Nürtingen