Schwerpunkte

Nürtingen

Im Nachhinein

28.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Nachhinein

Fußball, Fußball über alles. Spontane Fanpartys, Autokorsi und Feuerwerk, ganz Deutschland ist eine einzige Orgie in Schwarz-Rot-Gold – mindestens bis morgen Abend. Doch warum nicht öfter spontaner Fröhlichkeit frönen und werktags zu nachtschlafender Zeit hupend die Straßen unsicher machen? Anlässe zur Freude gibt es schließlich auch sonst genügend. Aber ach, zu schnell ruft die öffentlich geäußerte Lebensfreude die Gesetzeshüter auf den Plan. Der lange Arm des Gesetzes hebt seinen gestrengen Zeigefinger und spricht von nächtlicher Ruhestörung. In empfindlich-autoritärer Pädagogik wird dem Feierwilligen per Bußgeldbescheid mitgeteilt: Kollektiven Irrsinn gibt es nur alle zwei Jahre, immer zur Fußball-WM und -EM. Also, nutzen Sie es aus, dass Sie einmal hemmungslos lärmen dürfen – auch wenn Sie mit Fußball gar nichts am Hut haben.

*

Garantiert hat Ihr Hund mit dem Treiben im TV rein gar nichts am Hut. Doch so manches Herrchen ist der Meinung, auch Fiffi sei ein Fan, und verpasst ihm ein entsprechendes Outfit. Dann schnell ein Foto gemacht und ins Internet gestellt. Da schaut Cockerspaniel „Vita“ mit schwarz-rot-goldenem Häkelmützchen ein wenig irritiert in die Kamera und Golden Retriever „Kimba“ hat sogar eine Trillerpfeife im Maul. Wenn der Hund des Menschen bester Freund ist, kann er auch viel verzeihen.

*


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit