Schwerpunkte

Nürtingen

Im Nachhinein

13.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Nachhinein

Wo ist Heirich? Wo ist Siebert? Am Dienstag schwirrten diese Fragen durch den Sitzungssaal des Nürtinger Gemeinderats. Manch einer fühlte sich da ins gute, alte Olympiajahr 1980 zurückversetzt, als sich Reporter Bruno Morawetz mit der Frage „Wo ist Behle?“ zur Legende machte. Der Reporter suchte einst den jungen deutschen Langläufer, der trotz bester Zwischenzeit von der Bildregie ignoriert wurde. Die Stadträte suchten eben den Oberbürgermeister und den Bürgermeister. Und wie Morawetz nur Amis im Wald zu sehen bekam, sahen die Stadträte Baudezernent Andreas Erwerle, der die Sitzung leitete. Der verwaltete indes das Geheimnis um den Rest der Verwaltungsspitze hartnäckig. Lediglich, dass Heirich und Siebert nicht im Urlaub seien, ließ er sich entlocken.

*


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Nürtingen