Schwerpunkte

Nürtingen

Ideale Bedingungen beim Drachenfest in Raidwangen

17.10.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ideale Bedingungen beim Drachenfest in Raidwangen

Wie die Fische im Wasser fühlten sich die bunten Drachen droben in Raidwangen. Beim von den Drachenfreunden Nürtingen und der Jugendfeuerwehr Raidwangen veranstalteten Drachenfest herrschten am Samstag und am Sonntag beste Bedingungen für die Jünger der Winde. Dabei sah es in den Morgenstunden an beiden Tagen jeweils eher flau aus – und neblig. Doch pünktlich zur offiziellen Eröffnung am Samstagnachmittag und zum sonntäglichen Nach-Mittagessen-Spaziergang schien irgendjemand die große Windmaschine angeworfen zu haben, der Nebel hatte sowieso schon kapituliert. Am strahlend blauen Himmel flatterten die Drachen vor der bezaubernden Kulisse der Schwäbischen Alb um die Wette. Hunderte brachten ihre Fluggeräte selbst mit. Unterschiedlichste Modelle waren im Einsatz. Und viele, viele Schaulustige kamen, um die eleganten und auch witzigen Kreationen der Drachenväter und -mütter im Einsatz einfach zu bestaunen. Kein Wunder, dass sich die Organisatoren über das Wetter und den großen Andrang freuten. aw


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen