Nürtingen

„Ich will Kindern die Natur näherbringen“

12.08.2009, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im großen Garten von August Bühler sind Kindergartengruppen und Schulklassen gern gesehene Gäste

Kindern die Natur ein Stück näherzubringen, ihnen zu zeigen, wo der Honig herkommt oder warum Nistkästen für Vögel wichtig sind, das sieht August Bühler seit Jahren als wichtige Aufgabe. Kindergärten und Schulklassen sind in seinem großen Garten in Oberensingen gern gesehene Gäste.

„Und welches ist die Königin?“: mit großen Augen stehen die Buben und Mädchen vor dem Plakat über das Leben der Honigbiene und versuchen die Frage zu beantworten. „Das ist die ganz Große“, sagt Jan und ist stolz über das Lob von August Bühler. Der ehemalige Nürtinger Stadtgärtner, seit bald 20 Jahren im Ruhestand, gibt sein Wissen über die Natur und das ökologische Gleichgewicht gerne an Kinder weiter. Man spürt, dass er Freude daran hat, den Kindern zu zeigen, dass der Honig nicht aus dem Supermarkt kommt. August Bühler „fördert und fordert Kinder“ und ist deshalb ein „Starker Helfer“, der beim Ehrenamtspreis, den unsere Zeitung zusammen mit der Stiftung der Kreissparkasse ausgelobt hat, die Endrunde erreicht hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen