Schwerpunkte

Nürtingen

Hoher Stellenwert für Ökonomie und Ökologie

06.04.2013 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SPD-Gemeinderatsfraktion stellt Ergänzungsantrag zum Bebauungsplan „Großer Forst“

Wie geht es weiter mit dem interkommunalen Gewerbegebiet Großer Forst? Der Bebauungsplan ist in der Anhörungsphase. OB Heirich hofft, dass im November der Satzungsbeschluss gefasst werden kann.

NÜRTINGEN. Einen Sachstandsbericht über den „Großen Forst“ gibt OB Heirich in der Sitzung der Verbandsversammlung des Gewerbezweckverbandes Wirtschaftsraum Nürtingen am 25. April. Heirich hofft, dass im November der Satzungsbeschluss gefasst und das Gebiet dann zügig entwickelt werden kann. „Die Nachfrage nach Gewerbeflächen ist groß“, so der OB gegenüber unserer Zeitung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen