Schwerpunkte

Nürtingen

Hilfe per Kalender

02.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (mue). „Der kleinste Adventskalender der Welt“ wird ab sofort wieder in mehreren Geschäften in Nürtingen und Umgebung angeboten. Die Adventsaktion veranstaltet der gemeinnützige Verein Ekuthuleni, um damit die Ausbildung von jungen Schreinern in Simbabwe zu finanzieren.

Das auch schon von unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ unterstützte Projekt wurde 1991 von der gelernten Holzmechanikerin Helga Landsmann aus Nürtingen gegründet. In nunmehr über 20 Jahren wurden mehr als 80 Schreiner ausgebildet. Neben der zweijährigen Berufsausbildung lernen jeweils acht Lehrlinge den Umgang mit Computern, Grundlagen des ökologischen Landbaus, Kochen mit dem Solarkocher und weitere praktische Fähigkeiten.

Die meisten jungen Männer kommen aus ländlichen Gegenden und sind es gewohnt, dass die Mutter oder die Großmutter alleine für den Haushalt verantwortlich ist. Im Ausbildungszentrum in Ekuthuleni (bedeutet in der Landessprache Ndebele „friedvoller Ort“) lernen die Lehrlinge Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen, dazu gehört auch, das Essen zuzubereiten und die Wäsche zu waschen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Nürtingen