Schwerpunkte

Nürtingen

Hier wird alle zwei Wochen der Nachwuchs kreativ

01.09.2006 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Frickenhäuser Kulturfenster ermöglicht Jungen und Mädchen ab acht Jahren eine schöpferische Auseinandersetzung mit Kunst

FRICKENHAUSEN. Anfang September vor zwei Jahren öffnete sich das Frickenhäuser Kulturfenster zum ersten Mal. Acht ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer waren mit der Idee angetreten, zum einen Mädchen und Jungen ab acht Jahren Kunst und Kultur nahezubringen, zum anderen den Erwachsenen im Ort in unregelmäßigen Abständen kulturelle Veranstaltungen anzubieten und das alles so kostengünstig wie möglich. Das Angebot eines regelmäßig veranstalteten Jugendkunstnachmittags, dessen Besuch nichts kostet, kam gleich sehr gut an und erfreut sich bis heute ungebrochener Nachfrage. Das Engagement der ehrenamtlich tätigen Kulturfenster-Mitglieder verdient Anerkennung. Die Einrichtung wurde für den Ehrenamtspreis vorgeschlagen, den unsere Zeitung zusammen mit der Stiftung der Kreissparkasse auslobt, und hat dort die Runde der letzten zehn erreicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen