Schwerpunkte

Nürtingen

Heute über Reformation

31.10.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (r). Den heutigen Reformationstag hat das Evangelische Bildungswerk zum Anlass genommen, einen absoluten Experten für einen Vortrag im Rahmen der Nürtinger Reihe in die Stadtkirche zu holen: Professor Dr. Volker Drecoll spürt um 20 Uhr in St. Laurentius der Frage Seit wann sind wir evangelisch? nach. Eine weit verbreitete Meinung stuft die Kirchen im Mittelalter und unmittelbar vor der Reformation als katholisch ein.

Martin Luthers Wirken wird dann als ein tiefer Einschnitt und völliger Neuanfang, ja gerne auch als Abspaltung interpretiert und verstanden. Der Leiter des Tübinger Stifts wendet sich daher nicht zuletzt heute der Frage zu, ob dieses Geschichtsbild wirklich zutrifft und was dies heute für die Identität der reformatorischen Kirchen bedeutet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit