Nürtingen

Herzschlagfinals beim Drachenboot-Cup

14.07.2014 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

27 Teams und fast 2000 Zuschauer trotzten am Samstag auf und am Neckar Wind und Wetter

„Unter Donner und Blitz“ – so heißt eine berühmte Polka von Johann Strauß. Sowohl vom Tempo als auch vom Thema hätte sie am Samstag auch zum elften Drachenboot-Cup des Nürtinger Ruderclubs gepasst. Kurz vorm Finale prasselte ein gewaltiges Unwetter hernieder. Doch sowohl die Teams als auch die Zuschauer ließen sich’s nicht verdrießen. Und feierten die Akteure.

Spannendes Finale: Bei den Mixed-Teams hatte „Tool Runnings“ (im Vordergrund) gegenüber den „Cool Dragons“ (gleich dahinter) knapp die Nase vorn. Fotos (3): Keller
Spannendes Finale: Bei den Mixed-Teams hatte „Tool Runnings“ (im Vordergrund) gegenüber den „Cool Dragons“ (gleich dahinter) knapp die Nase vorn. Fotos (3): Keller

NÜRTINGEN. 27 Teams traten bei der elften Auflage des Vergnügens an – vier davon bestanden ausschließlich aus Frauen. Bei den gemischten Mannschaften mussten vier der 16 Mitglieder weiblich sein. Hinzu kam noch der Trommler, der den Takt angab. Den Steuermann stellte der Ruderclub.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen