Schwerpunkte

Nürtingen

Hardter Ortschaftsrat auf Rundgang

19.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Baugebiet Schlagwiesen, Bolzplatz, Kleingartenanlage, Pfeiferstraße und Gemeindehalle wurden besichtigt

In seiner jüngsten Sitzung verschaffte sich der Hardter Ortschaftsrat bei einem Rundgang durch den Stadtteil einen Überblick. Ortsvorsteher Schwartz betonte zu Beginn, dass es ihm wichtig sei, gemeinsam mit den Ortschaftsräten direkt vor Ort verschiedene Dinge anzuschauen und zu besprechen.

NT-HARDT (pm). Ausgangspunkt der Begehung war der neue Spielplatz im Baugebiet Schlagwiesen II. Seitens der Ortschaftsräte wurde anregt, Mülleimer und ein Schild mit den Spielregeln für den Kinderspielplatz aufzustellen. Ebenfalls wurde vorgeschlagen, die Kanten der Steinstufen abzurunden, um die Verletzungsgefahr zu minimieren.

Ortsvorsteher Schwartz informierte darüber, dass unterhalb des Damms, wie in der Ortschaftsrats-Sitzung besprochen, eine weitere Drainage verlegt wurde. Sobald die Arbeiten beendet sind, wird ein 1,20 Meter breiter Fußweg angelegt. Im Bereich Schlagwiesen soll der Weg mit Steinen oder Pfosten verengt werden, um zu verhindern, dass Pkws diesen als Abkürzung nutzen. Ebenfalls soll ein Reitverbotsschild aufgestellt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Nürtingen