Schwerpunkte

Nürtingen

Gute Generalprobe für Hundesportler

20.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Teams startetn beim Sommerturnier in Sandhausen

(ib) Drei Nürtinger Turnierhundesport-Teams starteten am vergangenen Sonntag beim Sommerturnier des VdH Sandhausen. Bei herrlichem Sommerwetter gingen die Teams hoch motiviert in den Wettkampf, für Steffen Knauß und Iris Bachofer sollte es die Generalprobe zur Verbandsmeisterschaft in drei Wochen in Bachtal-Syrgenstein sein. Als erste startete Barbara Leinenbach (AK 50) mit ihrer Amika mit der Unterordnung im Vierkampf 1, die beiden zeigten eine schöne Unterordnung mit winzigen Schönheitsfehlern und konnten diese mit 56 Punkten hinter sich bringen, bei den anschließenden Laufdisziplinen konnten sie das Ergebnis vom letzten Turnier bestätigen und beendeten ihren Wettkampf sonst fehlerfrei mit einer Gesamtpunktzahl von 252 Punkten, was den ersten Platz im Vierkampf 1 bedeutete und gleichzeitig den Aufstieg in die nächst höhere Klasse, den Vierkampf 2. Steffen Knauß (AK 35) mit seinem Lennox, für den dieses Turnier als die Generalprobe für die Verbandsmeisterschaft gedacht war, zeigten in der Unterordnung 53 Punkte. In den Laufdisziplinen zeigten die beiden 222 Punkte, leider blieben sie beim Hürdenlauf nicht fehlerfrei. Insgesamt erreichten die beiden dann 275 Punkte, das bedeutete den dritten Platz im Vierkampf 3.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 76% des Artikels.

Es fehlen 24%



Nürtingen