Schwerpunkte

Nürtingen

GSR-Familie feierte fröhlich miteinander

10.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Entlassfeier der Geschwister-Scholl-Realschule Preise und Belobigungen

NÜRTINGEN (pm). Die festlich geschmückte Halle in Neckarhausen war bis auf den letzten Platz gefüllt, als das Orchester der Geschwister-Scholl-Realschule unter der Leitung von Anita Rauscher mit Phantom der Oper die Entlassfeier eröffnete.

Schulleiter Helmut Kling begrüßte alle Anwesende mit sportlichem Vergleich: Das ersehnte Ziel erreicht zu haben, ist nicht nur für Sportler eine Freude, sondern auch für Schülerinnen und Schüler echter Anlass zum Festen und Feiern. Helmut Kling richtete sich in seiner Rede direkt an die Schülerinnen und Schüler: Was wir heute brauchen sind Menschen, die über einen Wertevorrat verfügen. Viele dieser Werte wie Aufrichtigkeit, Höflichkeit, Toleranz, Gerechtigkeit haben wir in der Schule versucht zu vermitteln, einzuüben und zu praktizieren. Die Zukunft wird es euch zeigen, ob es uns gelungen ist.

Rektor Kling entließ die 93 Schülerinnen und Schüler, die die Mittlere Reife in der Tasche haben, mit einigen Appellen: Ihr müsst bereit sein, Leistung zu bringenund hoffnungsvoll eine Sache anzugehen.

Danach hatten die Gäste die Gelegenheit, alle Absolventen klassenweise auf der Bühne zu sehen und den Schülern, die eine Belobigung, Preis oder Sonderpreis erhielten, besonders Beifall zu zollen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Nürtingen