Anzeige

Nürtingen

Großsaubermachen am Neckar

02.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Neckar war wieder Zeit für den Frühjahrsputz – eine Initiative des Nürtinger Angler- und Fischereivereins. Am vergangenen Samstag ging’s gemeinsam mit dem Ruderclub Nürtingen ans Saubermachen. Über zwanzig Ruderer verlagerten bei der „Neckarputzede“ ihre Aktivität diesmal vom Wasser ans Ufer. Bei dieser Reinigungsaktion liegt der Schwerpunkt auf dem unmittelbaren Uferbereich der Gewässer sowie erreichbaren Bereichen im Wasser. Der Fischereiverein deckt hierbei alle Bäche und den Neckar von Neckarhausen bis Unterensingen ab. Die Ruderer kümmerten sich um ihren Flussabschnitt und zogen in fünf Gruppen zwischen Steinachmündung und Millot in Neckarhausen los. Nachdem die Putzaktion inzwischen regelmäßig durchgeführt wird, sind die spektakulären Funde wie Kinderwagen oder ein Satz Autoreifen zurückgegangen. Dennoch fanden sich viele Flaschen, Verpackungen, Taschentücher, Kronkorken und dergleichen. Leider sind in der Stadtnähe auch viele befüllte Hundetütchen gefunden worden. Offensichtlich werden die Hinterlassenschaften der Vierbeiner zwar in Tüten gepackt, aber dann nicht ordnungsgemäß entsorgt. Am Ende hatten die Ruderer knapp einen Kubikmeter Müll eingesammelt. fm/Foto: Rosenfeld

Anzeige

Nürtingen

Die Gartenschau als Motor der Stadtentwicklung

Nürtingen will sich für die Landesgartenschau bewerben. Welche Chancen so eine Schau bietet, darüber sprachen Wilfried Hajek und Markus Müller: „Wie sieht modernes Bauen heute aus?“ Mit dieser Frage befassten sich am Mittwochabend Wilfried Hajek und Markus Müller auf Einladung…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen