Schwerpunkte

Nürtingen

Gotteshaus putzt sich heraus

30.05.2015 00:00, Von Matthias Rathmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der evangelischen Kirche in Raidwangen sind gerade die Handwerker bei der Arbeit – Bis zum 11. Oktober soll alles fertig sein

Maler, Heizungsbauer, Elektriker und Schreiner geben sich in der evangelischen Kirche in Raidwangen die Klinke in die Hand: Die große Innensanierung ist eingeläutet. Zum Kirchfest am 11. Oktober soll das Gotteshaus in neuem Glanz erscheinen.

Arbeit in luftiger Höhe: Maler Simon Werner (links) mit seinem Mitarbeiter Timo Vatter. pm
Arbeit in luftiger Höhe: Maler Simon Werner (links) mit seinem Mitarbeiter Timo Vatter. pm

NT-RAIDWANGEN. Die Kanzel ist unter einer durchsichtigen Plane verschwunden. Der Taufstein ist von Styroporplatten bedeckt. Die Sitzbänke sind ebenfalls nur zu erahnen, weil von grauen Umzugsdecken und weißer Folie umhüllt. Fast könnte man meinen, Verpackungskünstler Christo wäre in der evangelischen Kirche Raidwangen am Werk gewesen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Nürtingen