Schwerpunkte

Nürtingen

Gewitter mit Spitzenplatzierung - Sieger des Bundesfinales der Blende 2020 stehen fest

07.04.2021 05:30, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Blende 2020: Die Sieger des Bundesfinales stehen fest – Axel Lorentz landet mit seinem Foto in den Top 20

Im Bundesfinale schafften es drei der Blende-Preisträger des lokalen Vorentscheids unserer Zeitung auf TopPlatzierungen. Das Foto, das auch schon die Jury unserer Zeitung als Spitzenreiter ins Rennen schickte, schaffte es bundesweit in die Top 20: Das „Gewitter am Forggensee“ von Axel Lorentz erreichte Platz 18.

Überzeugte auch die Jury beim Bundesfinale: „ Gewitter am Forggensee“ von Axel Lorentz landete bundesweit auf Platz 18.
Überzeugte auch die Jury beim Bundesfinale: „ Gewitter am Forggensee“ von Axel Lorentz landete bundesweit auf Platz 18.

NÜRTINGEN/FRANKFURT. Der Fotowettbewerb „Blende“ ist vorbei und zahlreiche Fotos aus ganz Deutschland haben die Fachjury von Prophoto erreicht. Die Juroren der Finalrunde bekamen nun die Spitze der Bildeinsendungen zu sehen. Die teilnehmenden Medienpartner reichten zur bundesweiten Endausscheidung alle von ihnen prämierten Aufnahmen sowie alle eingegangenen Wettbewerbsbeiträge von Jugendlichen bis 18 Jahre weiter. Die thematischen Vorgaben mit „Elemente“, „Faszinierende Himmelsphänomene“, „Lebensfreude“, „Street-Art“ und „Schwarz-Weiß-Fotografie“ sowie dem Sonderthema für Jugendliche „Farben und Kontraste“ waren herausfordernd und Ansporn für den fotografischen Wettstreit zugleich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Nürtingen