Schwerpunkte

Nürtingen

Gestaltungsbeirat: Längere Amtszeit

30.09.2016 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bauausschuss stimmte einer längeren Verweildauer im Gremium zu

NÜRTINGEN . Der Nürtinger Gestaltungsbeirat wird sich künftig nicht mehr mit jedem kleinen Bauwerk, das die Stadt Nürtingen plant, beschäftigen, sondern nur noch mit stadtbildprägenden Gebäuden. Darauf einigte sich der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss in der letzten Sitzung.

Seit Januar 2013 berät der Gestaltungsrat die Stadt Nürtingen und den Gemeinderat in Sachen Qualität der Architektur und der Baukultur. Seitdem wurden 69 Tagesordnungspunkte in neun Sitzungen beraten. Von der Arbeit des Gremiums nicht unbedingt überzeugt war noch zum Jahreswechsel die Fraktion Liberale-Aktive Bürger-FWV, denn die Ratsmitglieder um ihren Vorsitzenden Hermann Quast hatten im Zuge der Haushaltsplanberatungen vorgeschlagen, den Gestaltungsbeirat wieder abzuschaffen. Dafür gab es im Gemeinderat allerdings keine Mehrheit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Nürtingen