Nürtingen

Gesetzentwurf sorgt für Verwirrung bei den Bürgern in Nürtingen

16.01.2020 05:30, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zur Beantragung eines neuen Ausweises oder Passes braucht man weiterhin ein biometrisches Passbild vom Fotografen

„Information zu Passbildern für Ausweise und Reisepässe“ steht in roten Lettern auf dem Info-Blatt am Eingang zum Nürtinger Bürgerbüro. „Das haben wir aufgehängt, damit Besucher, die einen Ausweis beantragen, aber kein Bild dabeihaben, nicht unnötig warten“, sagt Monika Austermann. Schuld an der Verwirrung ist ein Gesetzentwurf des Bundesinnenministeriums.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Nürtingen