Schwerpunkte

Nürtingen

Geschichten aus der Vorstadt

30.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Café Seegras wurde die Vergangenheit der alten Seegrasspinnerei und des Viertels um sie herum näher beleuchtet

NÜRTINGEN (pm). Vor 50 Jahren arbeitete auf diesem Gelände der Trägerverein Freies Kinderhaus. Doch Kinder hat man hier schon lange nicht mehr gesehen. Heute werden hier Microchips produziert, die zur Überwachung ihrer Träger unter die Haut implantiert werden. Mit dieser geradezu apokalyptischen Zukunftsvision begrüßte Moderator Thomas Oser am vergangenen Samstag seine Gäste im Café Seegras und betonte damit zugleich sehr pointiert die Vergänglichkeit der Zeit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Nürtingen