Schwerpunkte

Nürtingen

?Geschenke des Himmels?

01.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Susanne Wolf-Ostermann stellt in der Samariterstiftung aus

NT-OBERENSINGEN (pm). „Das Leben ist bunt – sowieso!“ ist der Titel der Ausstellungsreihe der Samariterstiftung, die nun bereits zum 16. Mal Werke ortsansässiger und regional bekannter Künstler vorstellt. „Geschenke des Himmels“ heißt die Ausstellung, die von Donnerstag, 1. März, bis Freitag, 11. Mai, in der Hauptverwaltung der Samariterstiftung zu sehen ist.

Susanne Wolf-Ostermann präsentiert Arbeiten auf Leinwand und Papier im Foyer im Schlossweg. Die 50-jährige gebürtige Oberschwäbin ist ausgebildete Heilerziehungspflegerin und kam zum Kunsttherapie-Studium nach Nürtingen.

Wolf-Ostermann arbeitet in Mischtechnik mit Acryl- und Ölfarben, Kreiden und Papieren. Ihre Bilder lassen Raum für eigene Wahrnehmungen. Seit acht Jahren lebt die Kunstschaffende wieder in Nürtingen und arbeitet als Kunsttherapeutin und Dozentin für künstlerisches Gestalten auf Honorarbasis. In ihren Kursen vermittelt sie die Freude am Umgang mit künstlerischen Medien, begleitet mit Kompetenz und Herz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen