Schwerpunkte

Nürtingen

Gemeinschaft über viele Grenzen hinweg

04.02.2013 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vesperkirche Nürtingen schließt nach drei Wochen – Ein Ort für außergewöhnliche Begegnungen

Drei Wochen lang lud die Vesperkirche zu Begegnungen ein. Drei Wochen, in denen die Lutherkirche mit ihren schön geschmückten Tischen die Möglichkeit bot, an einem gedeckten Tisch Platz zu nehmen – unabhängig von der Dicke des Geldbeutels, Job, Religion oder Herkunft. Am Sonntag klang die Vesperkirche mit einem ökumenischen Gottesdienst aus.

Zum Abschluss war die Vesperkirche gestern noch einmal richtig gut besucht. zog
Zum Abschluss war die Vesperkirche gestern noch einmal richtig gut besucht. zog

NÜRTINGEN. Zum Abschluss erlebte die Vesperkirche mit einer Taufe noch einen wahrhaft festlichen Moment. Vesperkirche und Taufe – geht das zusammen? Für Regine und Rafael Dörr jedenfalls war das keine große Frage. Gerne feierten sie im Kreise ihrer Familie wie selbstverständlich mit der Vesperkirchengemeinschaft die Taufe der fünf Monate alten Helena.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit