Schwerpunkte

Nürtingen

Gemeinschaft an einem Tisch erleben

27.01.2014 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am nächsten Sonntag startet die siebte Auflage der Nürtinger Vesperkirche – Mehr als 300 ehrenamtliche Helfer engagieren sich

Einmal nicht am Rande stehen. Sondern im Mittelpunkt. Einmal nicht von einem leckeren Drei-Gänge-Menü nur fantasieren, sondern es auch richtig genießen können. Einmal nicht allein sein, sondern Gemeinschaft erleben – diese Träume werden demnächst wieder für Hunderte Menschen in Erfüllung gehen: vom 2. bis 23. Februar öffnet die Nürtinger Vesperkirche ihre Pforten.

Schon sechs Mal hatten die Küchenteams der Nürtinger Vesperkirche alle Hände voll zu tun. Das soll auch dieses Mal so werden. Archivfoto: uhä
Schon sechs Mal hatten die Küchenteams der Nürtinger Vesperkirche alle Hände voll zu tun. Das soll auch dieses Mal so werden. Archivfoto: uhä

NÜRTINGEN. Und zwar am selben Ort wie immer: dem Martin-Luther-Hof. In den sieben Jahren, in denen es diese Einrichtung nun gibt, hat sich die Zahl der ausgegebenen Essen stetig erhöht – rund 6000 waren es im Vorjahr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit