Schwerpunkte

Nürtingen

Gemeinsam auf dem Weg aus der Gewalt

27.09.2005 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Nürtingen beteiligen sich 22 Einrichtungen an Aktionstagen und Veranstaltungsreihe des AK Präventive Kinder- und Jugendarbeit

NÜRTINGEN. Gewalt hat viele Gesichter, Gewalt hat viele Ursachen, weshalb es sich für den Nürtinger AK Präventive Kinder- und Jugendarbeit anbot, das Thema mit einer Veranstaltungsreihe in Angriff zu nehmen. Seit über einem halben Jahr wird geplant, nun liegt das Programmheft vor. Bis in den Dezember hinein nähern sich die beteiligten Institutionen mit Vorträgen, Fachtagungen und Aktionen den Ursachen für die verschiedensten Formen von Gewalt. Zum Auftakt gibt es eine Aktionswoche zwischen Kreuzkirche und Stadthalle K3N, die am Dienstag, 4. Oktober, von Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich eröffnet wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Nürtingen