Schwerpunkte

Nürtingen

„Gelassenheit und Humor durchaus erwünscht“

02.02.2016 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Nürtinger Seminar für Didaktik und Lehrerbildung wurden 58 Lehramtsanwärter willkommen geheißen

„Sie sind für die nächsten 30 Jahre oder mehr unsere Hoffnung für die Erziehung unserer Kinder“: Schulamtsleiterin Sabine Graf war aus Stuttgart gekommen, um 58 Neulinge am Nürtinger Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (darunter immerhin acht Männer) zu begrüßen. Damit hat sich die Zahl der Berufseinsteiger seit dem vorigen Kursbeginn mehr als halbiert.

Flottes Willkommen für die neuen Lehramtsanwärter: die Tanzgruppe unter der Leitung von Henriette Maurer in Aktion heb
Flottes Willkommen für die neuen Lehramtsanwärter: die Tanzgruppe unter der Leitung von Henriette Maurer in Aktion heb

NÜRTINGEN. So gab es am Montag erheblich weniger Gedränge, als sich die soeben vom Gottesdienst in der Versöhnungskirche kommenden frischen Lehramtsanwärter (abgekürzt: LAs), in der Aula einfanden, wo eine kleine Begrüßungsfeier angesagt war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Nürtingen