Nürtingen

Gegen Flüchtlingsunterkünfte beim Friedhof

09.03.2017, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Gemeinderat entscheidet am 28. März über Fragestellung für den Bürgerentscheid

NÜRTINGEN. Die ersten Hürden haben die Unterstützer der Bürgerinitiative Friedhöfe Nürtingen genommen. Sie sammelten innerhalb weniger Wochen 3000 Unterschriften und haben mit diesem Bürgerbegehren die Voraussetzungen für einen Bürgerentscheid geschaffen. Diesen Entscheid hat der Nürtinger Gemeinderat am Dienstag für zulässig erklärt (wir berichteten gestern) und den Termin für die Abstimmung festgelegt.

Am Sonntag, 25 Juni, sind die Nürtinger aufgerufen, darüber abzustimmen, ob in der Nähe der Friedhöfe, am Marbachweg in Reudern und am Breiten Weg in Nürtingen, Flüchtlingsunterkünfte gebaut werden dürfen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen

Die Elektroflitzer kommen

Ab heute sind auch hierzulande sogenannte E-Scooter zugelassen – Alternative zum Auto oder Gefahr für Fußgänger und Straßenverkehr?

Ab heute dürfen E-Scooter ganz offiziell durch die Straßen rollen – wer mit den kleinen Elektroflitzern unterwegs ist,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen