Schwerpunkte

Nürtingen

Gefühlte Sicherheit ist ein Stück Lebensqualität

24.03.2006 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit Plakaten und Broschüren: Das Forum „Sicheres Nürtingen“ stellt die „Nürtinger Sicherheitskampagne“ vor

NÜRTINGEN. Die Kriminalstatistik und die Bürgerbefragung sprechen eine klare Sprache: Die Bürger fühlen sich in der Hölderlin-Stadt sicher. Im Großen und Ganzen. Doch nicht nur Bürgermeister Rolf Siebert unterstreicht: „Nichts ist so gut, dass man es nicht noch besser machen könnte.“ Das Forum „Sicheres Nürtingen“ hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die Sicherheitslage zu verbessern. Das soll über eine Förderung der Zivilcourage angestellt werden. Jeder Bürger soll sich zu seiner Verantwortung für sich und die anderen bekennen. Gestern wurde im Rathaus die „Nürtinger Sicherheitskampagne“ vorgestellt. Schon in den nächsten Tagen und Wochen werden die Plakate und Broschüren in Geschäften, Schulen und Kindergärten aushängen und ausgelegt sind.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen