Schwerpunkte

Nürtingen

Gedanken zur Nachhaltigkeit

20.11.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Fachhochschule vergab Nachhaltigkeitspreis

NÜRTINGEN (pm). Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) hat jetzt zum vierten Mal ihren Förderpreis für nachhaltige Entwicklung vergeben. Ausgezeichnet wurde der Nürtinger HfWU-Absolvent Tommy Piemonte (Bild) für seine Diplomarbeit im Fach Volkswirtschaftslehre. Vergeben wird der Nachhaltigkeitspreis unter Federführung der HfWU-Koordinationsstelle für Wirtschaft und Umwelt (KoWU). Ziel der KoWU ist es, die Studierenden der HfWU zu befähigen, mit Blick auf eine nachhaltige Entwicklung Werturteile zu fällen und sie in praktisches Handeln umzusetzen. Gefördert werden daher insbesondere problemlösungsorientierte Arbeiten, die die Grenzen disziplinär organisierter Wissenschaft überschreiten, unterschiedliche Perspektiven integrieren, mit der Praxis kooperieren und ethische Fragen diskutieren. Das Spektrum möglicher Themen umfasst dabei alle Aspekte der Nachhaltigkeit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen