Schwerpunkte

Nürtingen

Gebührenstaffelung gerechter gestalten

29.07.2006 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SPD-Gemeinderatsfraktion stellte Zehn-Punkte-Plan zur Kinderbetreuung zur Diskussion

NÜRTINGEN. Zu unflexibel, nicht familienfreundlich genug und vor allem zu teuer: Die Nürtinger Kinderbetreuungseinrichtungen lassen glaubt man den Leserbriefen, die uns in den letzten Monaten erreicht haben in großem Umfang zu wünschen übrig. Das empfanden offenbar viele Mitglieder des Nürtinger SPD-Ortsvereins ebenso und suchten mit einem Zehn-Punkte-Programm zum Einstieg in den Umstieg die Öffentlichkeit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Nürtingen

Viele Fragen zum Mobilitätskonzept für Nürtingen

Das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 soll mit Beteiligung der Bürger fortgeschrieben werden

In Nürtingen soll ein Mobilitätskonzept das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 ablösen. Bei der Erstellung eines Handlungsrahmens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen