Schwerpunkte

Nürtingen

Geänderte Busroute hat ihre Tücken

07.02.2015 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Linienbusse müssen seit der versuchsweisen Sperrung des Schillerplatzes einen Umweg in Kauf nehmen

Seit gut einem Jahr ist die Überfahrt des Nürtinger Schillerplatzes mit fest installierten Pollern unterbunden. Das bedeutet auch für die Busfahrer einen Umweg, weil die Haltestelle in die Frickenhäuser Straße verlegt wurde. Es sollte ein Test sein, um die Innenstadt attraktiver zu machen. Manche ÖPNVNutzer sehen aber auch Nachteile in der Regelung.

Der Halt in der Frickenhäuser Straße ist bis jetzt noch wenig nutzerfreundlich, wie zum Beispiel Müllsäcke vor Fahrplantafeln zeigen. Foto: Holzwarth
Der Halt in der Frickenhäuser Straße ist bis jetzt noch wenig nutzerfreundlich, wie zum Beispiel Müllsäcke vor Fahrplantafeln zeigen. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Für Marktbeschicker gibt es donnerstags und samstags immer noch die Möglichkeit, über die Frickenhäuser Straße oder von der anderen Seite her über die Uhlandstraße den Schillerplatz anzufahren. Ansonsten jedoch ist dieser Raum für den motorisierten Verkehr tabu. In Reihen des Gemeinderats hält man ihn für zu schade, als dass er von Blechkarossen zugestellt werden sollte, wie es vor der Schließung immer häufiger der Fall war. Zwischen Kreuzkirche und Volksbank entwickelte sich zuweilen ein regelrechter Treffpunkt, Fahrzeuge wurden dort ab-, manche würden auch sagen ausgestellt. Die Passanten störten sich zunehmend an der Überfahrt. Allein mit Kontrollen sah man bei der Stadt keine Möglichkeit, dieses ordnungswidrige Gebaren zu unterbinden. Außerdem barg die Überfahrt mit Bussen auch ein gewisses Risiko.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Nürtingen