Nürtingen

Für Stocherkähne tauglich

16.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortschaftsrat Zizishausen absolvierte Testfahrt und will Neckar als Erlebnisbereich aufwerten

Ortschaftsräte aus Zizishausen testeten vor Kurzem zusammen mit Ortsvorsteher Siegfried Hauber den Neckar auf seine Befahrbarkeit mit einem Stocherkahn. Es ist geplant, mit einem solchen Angebot den Neckar als Erlebnisbereich aufzuwerten.

NT-ZIZISHAUSEN (sh). Ursprünglich war vorgesehen, mit einem kleinen Kahn von sechs Metern Länge die Testfahrt zu wagen. Groß war das Erstaunen, als die Firma Raidt aus Rottenburg mit einem neun Meter langen Kahn auf einem Spezialanhänger vorgefahren kam. Dadurch war es etwas kritisch, die Einfahrt von der Inselstraße in den Auwald zu bewältigen, um mit dem Gefährt zur Löschwasserentnahmestelle zu gelangen. Dort hatten die Mitarbeiter des örtlichen Bauhofs eine provisorische Anlegestelle geschaffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen