Schwerpunkte

Nürtingen

Für Hunde ging.s zur Sache

07.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(st) Vor den Sommerferien ging es für Hunde und Hundeführer vom Hundesportverein Aichtal-Oberensingen und Umgebung noch einmal richtig zur Sache. Der Verein der Hundesportler Eningen unter Achalm hatte zum Mannschaftspokalkampf auf sein Übungsgelände eingeladen. Unter den 22 teilnehmenden Mannschaften auch aus der weiteren Umgebung stellte der Oberensinger Verein allein vier Mannschaften zu jeweils vier Wettkampfpaaren, also insgesamt eine starke Truppe mit 16 Hundeführern und ihren Vierbeinern. In den Mannschaften mussten vor den Richtern die Punkte für Unterordnung, Hürdenlauf, Slalomlauf und Hindernislauf erkämpft werden. Dabei gingen an den HSV Aichtal aus Oberensingen die Platzziffern fünf, sechs, acht und vierzehn. Im Einzelnen belegte Mannschaft eins mit Sandra Gebauer und Balu, Friemann Meizler mit Gauner, Karl Zeller mit Emely und Werner Steinhilber mit Wuddy den fünften Platz. Auf Platz acht kam Mannschaft zwei mit Kaija Zeller und Emely, Sascha Schrödel und Käti, Kerstin Bringezu und Gina, Nikolai Bader und Roxy. Einen sechsten Platz erkämpften sich Sandra Gebauer mit Balu, Ramona Bader mit Roxy, Stefanie Schrödel mit Franzi und Daniela Körner mit Coralee. Das Mittelfeld unter den Teilnehmern belegten mit einem 14. Platz Franz Ostermeier mit Leo, Dennis Bauer mit Kira, Werner Steinhilber mit Wuddy und Kerstin Bringezu mit Gina.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Nürtingen