Schwerpunkte

Nürtingen

Für gemeinsame Linie

28.03.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortschaftsrat Zizishausen tagte

NT-ZIZISHAUSEN (us). Ortsvorsteher Siegfried Hauber eröffnete, die Sitzung des Ortschaftsrats. Anschließend erläuterte Bürgermeisterin Claudia Grau die Umorganisation des Dezernats II anhand einer Grafik und beantwortete zahlreiche Fragen aus der Runde des Gremiums.

Der Nürtinger Gemeinderat hat in seiner Klausurtagung vom 2. Februar Empfehlungen formuliert, wie in den Ortschaften Einsparungen erzielt werden können. Bei der Gemeinderatssitzung vom 26. Februar wurde mehrheitlich beschlossen, vor einer endgültigen Beschlussfassung den Ortschaften die Gelegenheit zur Beratung und zur Beteiligung zu geben. Diese Empfehlungen bezüglich Zahl der Ortschaftsräte, Einstufung der Ortsvorsteher, Öffnungszeiten der Ortschaftsverwaltungen und Abschaffung der Unechten Teilortswahl trug Ortsvorsteher Hauber vor und schlug vor, die Diskussion und Beschlussfassung darüber anschließend im nichtöffentlichen Teil der Sitzung zu führen, weil es sich dabei um eine Vorberatung für die gemeinsame Sitzung der Ortschaftsräte aus allen Teilorten am 15. April handele.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Nürtingen