Schwerpunkte

Nürtingen

Führung an Baggerseen

11.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Ortsgruppen Nürtingen des Schwäbischen Heimatbunds und des Schwäbischen Albvereins bieten am kommenden Samstag, 14. Juni, unter der sachkundigen Führung von Dr. Siegfried Roth, Stuttgart, einen Gang um das Naturschutzgebiet Wernauer Baggerseen an. Es besteht die Möglichkeit, die Tier- und Pflanzenwelt des Seengebiets näher kennenzulernen und zugleich die noch bestehenden Nutzungskonflikte zu diskutieren. In jüngster Zeit ist das Gebiet durch den wieder als Seitenarm des Neckars hergestellten Erblehensee und die aufgelassene Trasse der früheren Bundesstraße 313 noch erheblich erweitert worden. Nachdem die „Wernauer Baggerseen“ nur wenige Fahrminuten von Nürtingen entfernt und durch gut begehbare Wege erschlossen sind, bietet sich die Führung als unkomplizierte Nachmittags-Exkursion an. Die Führung beginnt um 14 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz beim Badhotel Wernau. Falls eine Mitfahrgelegenheit nach Wernau gewünscht wird, wird um telefonische Anmeldung unter (0 70 22) 3 31 84 gebeten. Alle Interessenten sind hierzu eingeladen. Es wird eine Gebühr erhoben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen