Anzeige

Nürtingen

Frühstück der Mörikeschule gesichert

16.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch beim jüngsten Neckarfest im Sommer 2017 hat der Stand der Getränkeinsel dafür geworben, dass die Einnahmen dem Frühstück der Mörikeschule zugute kommen. Vor einigen Tagen haben nun Tobias Frisch und Björn Wittke einen symbolischen Scheck über 878,71 Euro übergeben. Die Schulleiterin Viola Berlin und die Vertreterinnen des Mensavereins bedankten sich im Namen der Kinder sehr herzlich. Somit ist die Versorgung mit Tee, Käse, Wurst, Müsli und weiteren Frühstückszutaten für ein weiteres Jahr gesichert. Die Neckarfest-Einnahmen wurden nun schon das zweite Mal an die Mörikeschule gespendet. pm

Anzeige

Nürtingen

Stadthalle unter neuer Leitung

Der Betriebswirt Michael Maisch übernimmt das Management – Kämmerei hat neue Betriebsform für Stadthalle im Blick

Die Stadt Nürtingen hat einen neuen Stadthallenmanager. Michael Maisch tritt die Nachfolge von Helene Sonntag an, die im Frühjahr als…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen