Anzeige

Nürtingen

Frühjahrsfeier beim Albverein

24.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zahlreiche Ehrungen und eindrucksvoller Vortrag über Kilimandscharo-Besteigung

Der Nürtinger Albverein ehrte zahlreiche Mitglieder. pm

NÜRTINGEN (pm). Im gut besuchten Kleinen Saal der Stadthalle K3N begrüßten die Vorsitzenden der Ortsgruppe Rosemarie Hollenbach und Wolfgang Dietz-Gabriel Mitglieder und Gäste. Zur Einstimmung spielte ein Akkordeon-Sextett des HHC Frickenhausen unter Leitung von Stefan Weber „California Dreamin’“, begleitete dann ein gemeinsames Lied zum Frühjahrsbeginn.

Das vergangene Jahr war bei Wanderungen und Veranstaltungen gut angenommen, erfreulich, dass keinerlei Probleme, vor allem auch nicht bei den Wanderwochen, aufgetreten sind. Höhepunkte waren die Wanderwochen im Odenwald, im Lechquellengebirge und beim Deutschen Wandertag in Eisenach. Für das Wanderjahr 2018 umfasst das Programm wiederum sonntägliche Wanderungen, eine Wanderwoche im Knüllgebirge in Nordhessen, eine Gebirgswoche um Berwang/Rinne und vor allem das Landesfest am 9./10. Juni in der Nachbarstadt Kirchheim.

Das Akkordeonsextett leitete über zur Jubilarehrung, die von Rosemarie Hollenbach und Wolfgang Dietz-Gabriel im Namen des Präsidenten Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß vorgenommen wurde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Nürtingen