Schwerpunkte

Nürtingen

Fröhliche Musik für die Vesperkirche

17.02.2014 00:00, Von Felix Baumann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Benefizkonzert mit heiteren Klänge von Barock bis Gegenwart

Musik für die gute Sache (von links): Amanda Chominsky, Angelika Rau-Čulo und Lydia Kucht. feb
Musik für die gute Sache (von links): Amanda Chominsky, Angelika Rau-Čulo und Lydia Kucht. feb

NÜRTINGEN. Am Valentinstag, dem Tag der Liebenden, fand ein Benefizkonzert zugunsten der Vesperkirche Nürtingen statt. Gespielt wurden Stücke von Georg Friedrich Händel, Jules Mouquet und Nino Rota.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Nürtingen