Schwerpunkte

Nürtingen

Freier Eintritt für „Flammende Sterne“

12.08.2010 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gewinner der Familienkarten dürfen auch hinter die Kulissen schauen

NÜRTINGEN/OSTFILDERN. Das internationale Feuerwerksfestival „Flammende Sterne“ in Ostfildern ist seit vielen Jahren ein Anziehungspunkt in den Sommerferien. Ein attraktives Programm mit Ballonglühen und Livemusik auf dem ehemaligen Gartenschaugelände und ein von Experten inszenierter Feuerzauber sorgen auch vom 20. bis 22. August wieder für Kurzweil und atemberaubende Momente.

Unsere Kartenverlosung fand auch in diesem Jahr wieder große Resonanz. Insbesondere die Familienkarten waren sehr begehrt, zumal damit nicht nur ein Besuch des Feuerwerksfestivals am Freitag, 20. August, verbunden ist, sondern darüber hinaus eine Führung hinter den Kulissen mit Pyrotechniker Joachim Berner. Über eine Familienkarte für zwei Erwachsene und zwei Kinder dürfen sich Familie Riess, Nürtingen, Andreas Franz, Nürtingen, und Franziska Kohlberger, Altdorf, freuen. Treffpunkt zur Führung hinter den Kulissen ist um 19.15 Uhr auf dem Festivalgelände vor dem VIP-Zelt. Nach der Begrüßung beginnt um 19.30 Uhr die Führung unter Anleitung eines Feuerwerkers durch die abgesperrte Feuerwerkszone; Dauer etwa eine Stunde. Die Zeit bis zum neuseeländischen Feuerwerk um 22.30 Uhr steht den Familien zur freien Verfügung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen