Schwerpunkte

Nürtingen

Freie Träger werden vom Kreis unterstützt

19.06.2007 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Urteil des Verwaltungsgerichtshofs verpflichtet die Landkreise, freie Träger mit kommunalen Kindergärten gleichzustellen

NÜRTINGEN. Lange Zeit war die Rechtslage für freie Träger von Kinderbetreuungseinrichtungen unklar, wenn es um Zuschüsse der öffentlichen Hand ging. Nach einer Klage des Verbands der Waldorfkindergärten liegt nun ein Urteil des baden-württembergischen Verwaltungsgerichtshofes (VWG) vor, das die Ansprüche der freien Träger gegen Kommunen und Landkreise bejaht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Nürtingen