Schwerpunkte

Nürtingen

Fotowettbewerb "Mein Nürtingen" wartet auf Stimmen

06.04.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fotowettbewerb „Mein Nürtingen“ wartet auf Stimmen

Im Nürtinger Bürgertreff reihen sich zurzeit bunt behängte Fotostellwände aneinander. Sie stellen die Fotos des Fotowettbewerbs „Mein Nürtingen“ aus, der parallel zur Bürgerbefragung der letzten Wochen stattgefunden hat. „Die Bürgerbefragung richtete sich an 4000 zufällig ausgesuchte Bürger. Wir wollten aber, dass sich auch alle anderen irgendwie beteiligen können“, erklärt Tina Prokop vom Bürgertreff. So entstand die Idee, in einem Wettbewerb jedem die Möglichkeit zu geben, Nürtingen so zu präsentieren, wie es der einzelne Bürger sieht. Diese Möglichkeit nutzten 39 Hobbyfotografen und schickten teils ganze Stapel von Fotos mit Nürtinger Motiven ein. Man denke daran, eine Auswahl der Bilder in einem kleinen Bildband zusammenzufassen, so Tina Prokop. Doch zunächst einmal gilt es den Sieger des Wettbewerbs zu bestimmen. Auch diese Aufgabe ist voll in die Hände der Bürgerschaft gelegt. Im Café Regenbogen im Bürgertreff steht dazu noch bis Freitag, 8. April, eine kleine Stimmenbox bereit und wartet darauf, mit Stimmzetteln gefüllt zu werden. Bürgertreff-Leiter Hannes Wezel möchte die Nürtinger dazu auffordern, sich die Bilder anzuschauen und dann per Stimmzettel eine Wahl zu treffen. Als erster Preis winkt die Möglichkeit, dem Nürtinger Zeitungsfotografen Jürgen Holzwarth einen Vormittag lang bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Zweite und dritte Preisträger erhalten Gutscheine für das Kino und die Bäder in Nürtingen. kfm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 60% des Artikels.

Es fehlen 40%



Nürtingen