Schwerpunkte

Nürtingen

Förderverein Stadtmuseum plant Kooperation

21.10.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Förderverein Stadtmuseum plant Kooperation

Was, sooo lange ist das her? Bass erstaunt waren die Grundschülerinnen und schüler der Klasse 4b der Anna-Haag-Schule aus Neckarhausen, als sie jüngst von Lydia Rambold (rechts im Bild) durch das Stadtmuseum geführt wurden und anschließend anhand mehrerer Metermaßstäbe sehr anschaulich vermittelt bekamen, wie alt Nürtingen seit der Stadtgründung ist. Besonders interessant war für die Viertklässler das Stadtmodell, das Nürtingen vor dem verheerenden Stadtbrand zeigt. Bei einem Gang durch die Stadt spürte die Stadtführerin mit den Kindern und ihrer Klassenlehrerin die Kontinuitäten und Veränderungen im Stadtbild auf. Lydia Rambold ist Vorstandsmitglied des Fördervereins Stadtmuseum und bietet diese Führung über die Stadt Nürtingen an. In Zukunft soll das Angebot an speziellen Kinderführungen und -veranstaltungen weiter ausgebaut werden. Der Verein, der in der Förderung der Museumspädagogik eine wichtige Aufgabe sieht, arbeitet derzeit an einem entsprechenden Konzept. Eltern, Lehrer oder Erzieherinnen, die dazu Anregungen und Wünsche haben oder an einer Mitgliedschaft im Verein interessiert sind, können sich beim Förderverein unter Telefon (0 70 22) 3 63 34 oder 4 80 60 melden. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit