Nürtingen

Flutlichtanlage eingeweiht TSV Oberensingen hat jetzt auch auf dem Hauptplatz Licht

03.05.2010, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TSV Oberensingen hat jetzt auch auf dem Hauptplatz Licht

NT-OBERENSINGEN. Es war ein glücklicher Tag für die TSV Oberensingen – auch wenn das Wetter bei den Feierlichkeiten zur Einweihung der neuen Flutlichtanlage auf dem Hauptspielfeld am Freitagabend nicht mitspielte. Oberbürgermeister Otmar Heirich bestätigte dem Verein eine „Superarbeit“, gerade auf dem Jugendsektor. Er freue sich, dass dem Verein eine zweite Flutlichtanlage ermöglicht werden konnte, damit der Trainingsbetrieb auch in der dunklen Jahreszeit gewährleistet wird.

Heirich blickte kurz zurück auf die nicht ohne Schwierigkeiten abgelaufene Baumaßnahme. Der Gemeinderat hatte 45 000 Euro bereitgestellt. In der Planungsphase kam es zu einer Kostensteigerung um 20 000 Euro, die zu tragen sich der Gemeinderat angesichts der angespannten Finanzlage der Stadt nicht imstande sah. Zusammen mit dem Verein habe man eine Lösung gefunden, sagte Heirich. Vereinsmitglieder erbrachten enorme Eigenleistungen. Heirich: „Das ist ein hervorragendes Beispiel, wie man so etwas günstig schaffen kann.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Nürtingen