Schwerpunkte

Nürtingen

Feuer in der Schafstraße: Mieterbund erhebt Vorwürfe gegen Stadt Nürtingen

18.11.2020 05:30, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach dem verheerenden Brand in der Nürtinger Schafstraße fordert der Deutsche Mieterbund Esslingen-Göppingen Konsequenzen

Nach dem Brand in der Nürtinger Schafstraße mit zwei Toten erhebt der Deutsche Mieterbund Esslingen-Göppingen schwere Vorwürfe gegen die Stadt Nürtingen und fordert eine gesetzliche Grundlage, um Wohnungen kontrollieren zu können. Es brauche transparente und konkrete Regelungen, um solche Unglücke in Zukunft zu verhindern.

Aus der Luft wird das Ausmaß des Feuers vom 2. November sichtbar. Einen Tag später stand auch das Haus nebenan in Flammen.  Foto: Holzwarth
Aus der Luft wird das Ausmaß des Feuers vom 2. November sichtbar. Einen Tag später stand auch das Haus nebenan in Flammen. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. „Das Brandunglück, das zwei Todesopfer forderte, ist auch deshalb tragisch, weil es womöglich hätte verhindert werden können“, heißt es in einer Pressemitteilung des Mieterbundes. Es habe Hinweise, auch vonseiten der Polizei gegeben, dass die Sicherheit der Bewohner gefährdet ist. Es seien eine Überbelegung, Mängel des Brandschutzes, defekte Elektroinstallationen, Ungezieferbefall und Vermüllung reklamiert worden. Die Tatsache, dass zwei Bewohner an einer Rauchvergiftung gestorben sind, lasse zudem den Verdacht aufkommen, dass Rauchwarnmelder, die seit 2014 durch die Landesbauordnung vorgeschrieben sind, nicht installiert waren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Nürtingen